DJ Briefing – Verraten Sie Ihrem DJ Ihre Musikwünsche

Etwa zwei bis drei Wochen vor Ihrer Feier (auf Wunsch auch noch früher) meldet sich Ihr DJ telefonisch bei Ihnen. Zu diesem Zeitpunkt hat er in der Regel bereits den von Ihnen ausgefüllten Musikwunsch-Fragebogen und  weiß über Ihre Musikwünsche genauestens Bescheid. Das Telefonat gibt Ihnen dann die Möglichkeit:

  • sich etwas näher kennen zu lernen,
  • Ihre Musikwünsche gemeinsam zu besprechen,
  • eventuelle Moderations-Wünsche zu klären und
  • den Ablauf der Feier genau durchzugehen.

Schildern Sie Ihrem DJ Ihre (Musik-) Wünsche für die Feier ganz genau, denn Ihre Angaben sind die Grundlage für seine Vorbereitung auf Ihre Feier.

Wir wissen, dass ein DJ Briefing für die meisten nicht alltäglich ist. Daher eine kleine Hilfestellung von uns. Folgende Fragen sollen Ihnen bei der Vorbereitung auf das Gespräch mit Ihrem DJ helfen: 

  • Möchten Sie ein spezielles Lied für den ersten Tanz?
  • Welche Musikrichtungen soll Ihr DJ spielen?
  • Welcher Song darf auf keinen Fall fehlen?
  • Wie laut / leise soll die Musik sein?
  • Welche Hintergrundmusik soll zum Essen gespielt werden?
  • Soll Ihr DJ die Feier bzw. einzelne Programmpunkte moderieren?
  • Gibt es einen bestimmten Dresscode für Ihren DJ?

Natürlich können Sie Ihrem DJ auch Fragen stellen. Er steht Ihnen gern Rede und Antwort. Ob zu dem optimalen Ablauf Ihrer Feier oder zu den Hochzeitsspielen. Ihr DJ rockt im Jahr etwa 20 bis 30 Veranstaltungen. Er weiß daher genau wie Ihre Feier zu einem Erfolg wird.

Ihr mobiler Mister Beat DJ nimmt sich reichlich Zeit für Ihre Beratung

Sollten Sie noch Fragen an unser Service-Team haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren unter:

Ihr Mister Beat Team